TWPl MLU BB3 01 480TWPl MLU BB3 04 480TWPl MLU BB3 03 480TWPl MLU BB3 05 480


Auftraggeber/ Bauherr:

Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-Anhalt (-BLSA-)
NL Süd-Ost
An der Fliederwegskaserne 21
06130 Halle (Saale)

 

Planungs- und Ausführungszeitraum:

 

Tragwerksplanung §49 Lph.2-6: 11/2009 – 07/2012

Ingenieurtechn. Überwachung:  02/2012 – 11/2013 

Rohbau: 02/2012 – 01/2013

Ausbau: 05/2012 – 07/2013


Leistungsumfang:

Leistungsinhalte entsprechend HOAI § 49 Tragwerksplanung Lph. 2 – 6; 8

Ingenieurtechnische Kontrolle
Brandschutztechnische Nachweise

 

Merkmale des Projekts:

Sanierung denkmalgeschützter Gebäude der ehem. Tierklinik mit Umnutzung
der bestehenden Institutsflächen.
Innerhalb der bereits 1902 bzw. 1913 errichteten Lehrgebäude wurden folgende
Maßnahmen durchgeführt:

  • Ertüchtigung bestehender Ziegeldecken für zusätzliche / höhere Nutzlasten
  • Deckenabfangungen (Stahlträgerroste)
  • Erneuerung der Tragkonstruktion Hörsaal (2-geschossig, Stahlbeton)
  • Einbau Medienbrücke (12 m Spannweite) zur Aufnahme der Techniklasten im Dach
  • Rekonstruktion alter Stahlfachwerkbinder
  • Verstärkung / Ertüchtigung vorhandener Holzbalkendecken und Hängewerke
  • Ertüchtigung / Instandsetzung vorhandener Dachtragwerke
  • Nachrechnung von Bestandskonstruktionen (Kappendecken, Kammersteindecken),
  • bauzeitliche Sicherungsmaßnahmen

 

Ergänzungen:

Zustand vor Sanierung

 GSZ-BB3-2-640TWPl MLU BB3 06alt 480GSZ-BB3-3-640 GSZ-BB3-4-640