Turm 1arch-entw640turmbewehr640turmbau640turmtreppe640turmfertig640


Auftraggeber/ Bauherr:

Burgenlandkreis
SchönburgerStraße 41
06618 Naumburg


Planungs- und Ausführungszeitraum:

Februar 2006 – November 2006 (Tragwerksplanung)
Oktober 2006 – Mai 2007 (Ingenieurtechn. Überwachung)


Leistungsumfang:

Leistungsinhalte entspr. Lph. 1-6 § 64 HOAI (alt) zzgl.
besonderer Leistungen entspr. HOAI (Ingenieurtechnische Überwachung)


Merkmale des Projekts:

Der Aussichtsturm wurde in Form eines geneigten und asymmetrisch aufgeweiteten Rechteckrohres konstruiert. Die Ausführung des Baukörpers erfolgte
vollständig in Stahlbeton, sowie in Sichtbetonklasse SB3.

Ein vertikal verlaufender Wandschlitz dient als Zugang und teilt das Bauwerk in zwei konisch wachsende bzw. schwindende Baukörper. Die Aussichtsplattform
in 30m Höhe bildet den Abschluss des Turmes.

Als Gründung wurde ein Pfahlrost mit Gründungskasten und ca. 12 m langen Bohrpfählen (Zug- u. Druckpfähle) ausgeführt.